Reichshof-Wildberg: Baugrundstück - ruhige Lage mit Fernblick
  • ID: 737
  • Typ:Grundstück
  • Preis: 45.000 €
  • 810m2
Objekt-Nr. 737
Grundstücksfläche 810 m²
Kaufpreis 45.000,00 €
Käuferprovision 3,57 % inkl. MwSt.

Es handelt sich hierbei um eine Baulücke in einer der höchsten Wohnlagen des Oberbergischen Kreises. Das kleine, ruhige Dorf Wildberg befindet sich auf ca. 400 Meter über NN.  Das Grundstück ist fast quadratisch, fällt nach Westen ab (Bebauung nur mit Keller), bietet einen herrlichen, unverbaubaren Blick und ist voll erschlossen. Die Art der Bebauung ist hier relativ freigestellt und soll sich (nur) den Nachbarhäusern anpassen.

Mikrolage (direkte Umgebung):
Das Grundstück ist am “Langen Weg” in Reichshof Wildberg gelegen. Hier wohnen ca. 500 Einwohner, darunter viele junge Familien. Ein schöner großer Spielplatz, auf dem sich die Kinder des Ortes täglich zum Spielen treffen  (das gibt es hier tatsächlich noch), befindet sich ca. 100 Meter vom Baugrundstück entfernt. Neben dem Spielplatz befindet sich auch eine Bushaltestelle, mit  Anbindung an alle Schulen und an die beiden größeren Städte der Umgebung: Waldbröl und Gummersbach. Wildberg zeichnet sich aus durch eine gute und schnelle Anbindung an die beiden Autobahnen A4 (Köln-Olpe, ca. 6 km) und A45 (Dortmund- Frankfurt, ca. 15 km). Zum Einkaufen bietet sich der ca. 1 km entfernte “Aldi”. Weitere Einkaufsmöglichkeiten finden Sie im 2 km entfernten Ort Wildbergerhütte.

Makrolage:
Wildbergerhütte ist eine der größten Ortschaften in der Gemeinde Reichshof. Der Ort liegt landschaftlich sehr schön im Oberbergischen Land direkt an der Wiehltalsperre, bekannt aus dem Krombacher-Werbespot. Hier finden Sie alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs (Rewe, Aldi etc.). In Wildbergerhütte befindet sich auch ein Kindergarten und eine Grundschule. Zwei Ärzte für Allgemeinmedizin und ein Zahnarzt sind ebenfalls in Wildbergerhütte ansässig. Ein modernes Kreiskrankenhaus findet sich in der Kleinstadt Waldbröl (ca. 20 km) oder in der Kreisstadt Gummersbach (ca. 25 km). Wildbergerhütte hat eine sehr gute Anbindung an die Autobahn Köln-Olpe. Zur A4 , Abfahrt “Reichshof Eckenhagen” sind es ca. 5 Minuten Fahrzeit. Deshalb erreicht man mit dem PKW innerhalb einer halben Stunde Olpe (ca. 20 km) oder Siegen (ca. 30 km), in nur etwa 35 Minuten Köln (60 km) und in etwa einer Stunde die Großstädte Dortmund, Bonn und Düsseldorf.
Weitere Informationen finden Sie unter www.whuette.de

Die Bebauung ist hier relativ freigestellt, da man sich nur “nach Art und Maß der Nutzung und der Bauweise der näheren Umgebung einfügen und anpassen soll” (§ 34 BauGB). Da es jedoch in der Nachbarschaft fast alle Formen der Bebauung (mehrere Dachformen, Bungalow, Ein-/Mehrfamilienhäuser usw.) gibt, kann das Grundstück relativ frei bebaut und genutzt werden. Wenn Sie eine verbindliche Zusage für eine wesentlich abweichende Form Ihres Bauvorhabens erhalten möchten, so empfiehlt sich die Stellung einer förmlichen Bauvoranfrage. Diese kann Ihnen jeder Architekt für ca. 500,00 – 1.000,00 € beim Kreisbauamt in Gummersbach stellen.

Das Grundstück ist voll erschlossen:
– Straße: Erschließung bezahlt und vorhanden
– Kanal: Erschließung bezahlt und bis an die Grundstücksgrenze verlegt
– Wasser: Erschließung bezahlt und bis an die Grundstücksgrenze verlegt
– Strom:  Erschließung bezahlt und vorhanden
– Erdgas: vorhanden
– Internet: bis zu 50 MegaBits (MBit/s) möglich. Eine Glasfaserleitung wird derzeit verlegt.
Ausrichtung: zum Westen/Nordwesten

Weitere Objektinformationen

Sie haben Fragen?

 
© 2018 - Matschke Immobilien Waldbröler Straße 29, 51597 Morsbach Tel.: 02294 99369-0, Email: office@matschke.de

Datenschutzerklärung
facebook    IVD    IVD24
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz