Obersteimel: Besonders (auch) für Hundehalter geeignet
  • ID: 2-158
  • Typ:Referenzobjekt
  • Wohnfläche: 117,18 m2
  • Preis: 120.000 €
  • 117,18m2
  • 714m2
  • 5
  • 1970
  • 1
Objekt-Nr. 2-158
Grundstücksfläche 714 m²
Wohnfläche   117,18 m²
Baujahr 1970
Zimmeranzahl 5
Kaufpreis 120.000,00 €
Käuferprovision 3,57 % inkl. MwSt.

Bei dem Objekt handelt es sich um ein 1975 massiv und ohne Keller gebautes kleines  Wohnhaus, inmitten eines Landschaftschutzgebietes der Wiehltalsperre in Reichshof. Äußerlich wirkt das gesamte Gebäude wie eine Doppelhaushälfte. In Wirklichkeit handelt es sich hier jedoch nur um eine angebaute Garage des Nachbarn. Das Wohnhaus bietet auf zwei Etagen ca. 117 m² einfach ausgestattete, aber gepflegte, gut aufgeteilte und durch die großen Fenster helle und freundliche Wohnfläche. Besonders schön ist die direkte Anbindung des Wohnzimmers an die angrenzende Terrasse und den großen Garten über eine Terrassentür.
Wegen der Raumaufteilung und der bodengleichen Dusche im Erdgeschoss eignet sich das Haus auch für Gehbehinderte oder Rollstuhlfahrer.
Etwas veraltet erscheint die Stromheizung des Hauses. Tatsächlich jedoch handelt es sich hierbei um (zukunftsfähige) neuere Nachspeicheröfen. Der belegte Verbrauch beträgt durchschnittlich ca. 8.000 kWh / Jahr (Heizkosten ca. 1.800,00 € / Jahr). Um diese zu reduzieren könnte zusätzlich im Haus ein Kamin-/ oder Pellet-Ofen aufgestellt werden. Ein Schornstein hierfür ist vorhanden. Das Haus ist bereits geräumt und kann nach einer üblichen Renovierung sofort bezogen werden.

Mikrolage (direkte Umgebung) / Grundstücksbeschreibung:
Die Immobilie befindet sich in dem kleinen, ruhigen Dorf Obersteimel (ca. 85 Einwohner), “versteckt” in der schönsten Natur der Gemeinde Reichshof und am Rande des Landschafts- und Wasserschutzgebietes der Wiehltalsperre. In den weitläufigen Waldgebieten und zwischen großen Wiesen finden Sie hier direkt vor der Haustür herrliche Wanderwege. Trotzdem liegt die Immobilie nicht abgelegen, denn zu der Autobahnauffahrt “Eckenhagen” / A4 (Köln-Olpe) sind es mit dem Auto nur 5 Minuten /  2 km (kein Autobahnlärm). Hinter dem Haus befindet sich eine Terrasse mit Blick in die Landschaft und die angrenzende, ebene Rasenfläche. Das gesamte hinter dem Haus befindliche Grundstück ist mit einem Holzzaun und einer hohen Hecke eingefriedet. Zum Einkaufen bieten sich hier zwei, jeweils ca. 5 km entfernte Ortschaften an: Eckenhagen und Wildbergerhütte.

Makrolage: 
Wildbergerhütte und Eckenhagen gehören beide zu den größten Ortschaften in der Gemeinde Reichshof. Hier finden Sie alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs (Rewe, Aldi, Lidl etc.). In beiden Ortschaften befindet sich auch ein Kindergarten und eine Grundschule. In Eckenhagen gibt es auch eine ausgezeichnete und sehr beliebte Gesamtschule. In beiden Ortschaften finden Sie ebenfalls verschiedene Ärzte und eine Apotheke. Eine große Kurklinik befindet sich in Eckenhagen, ein modernes Kreiskrankenhaus gibt es in Waldbröl (ca. 20 km). Durch den nahen Autobahnanschluss (Abfahrt “Reichshof Eckenhagen”, in ca. 5 Min.) erreicht man mit dem PKW schnell die Kreisstädte Gummersbach oder Olpe ( in ca. 15 Min.) oder Siegen (in ca. 25 Min.). Nur eine gute halbe Stunde fährt man nach Köln (ca. 60 km) oder auch zum Flughafen. Innerhalb einer Stunde erreicht man weitere Großstädte, wie Dortmund, Bonn und Düsseldorf.
Weitere Informationen finden Sie unter www.reichshof.de

Ausstattung:
– solide, massive Bauweise
– isolierverglaste Holzfenster mit Kunststoffrollläden
– großes Fenster mit Terrassentür im Wohnzimmer
– Elektronachtspeicher-Heizung (neuerer Art und ohne Asbest)
– Warmwasseraufbereitung über Durchlauferhitzer
– 2 Bäder: Bad im EG modernisiert und mit einer bodengleichen Dusche ausgestattet
– Einbauküche mit allen Elektrogeräten ist im Kaufpreis enthalten
– Kamin- oder Pellet-Ofen möglich (Schornstein vorhanden, jedoch nur bis zum Dach gemauert)
– große Terrasse an der Hausrückseite zum Garten
– Fliesenböden
– angebaute, massive Garage mit elektrischem Tor
– Werkstatt/Abstellraum hinter der Garage
– Satellitenschüssel mit Fernsehanschlüssen in fast allen Zimmern
– Highspeed Internet mit bis zu 50 MBit/s möglich

Unterhaltungs-/ Verbrauchskosten:
– Grundsteuer: 228,86 € / Jahr
– Straßenreinigung/Winterdienst: 0,00 € / Jahr (keine Gebühren!)
– Niederschlagsgebühren: 172,55 € / Jahr
– Schornsteinfeger: 0,00 € / Jahr (keine Gebühren, wegen Stromheizung!)
– Heizstrom: ca. 8.000 kWh / Jahr entspricht ca. 1.800 € / Jahr
– Wohngebäudeversicherung: 343,06 € / Jahr
– Müllabfuhr: ca. 350,00 € / Jahr

Die Finanzierung für dieses Haus könnte wie folgt aussehen:
35.000,00 € Eigenkapital für:
1. Finanzierung: ca. 16 % Eigenkapitalanteil = 20.000,00 €
2. Kaufnebenkosten (Notar-/Makler-/Grundbuchkosten und die Grunderwerbsteuer) = 14.000,00 €
3. Renovierung/ Umzugskosten = 7.000,00 €
ergibt:
100.0000 € müssen finanziert werden:
– Zins: 2,0 %, Tilgung: 3,0 %
= monatliche Rate: 416,67 €

 

Weitere Objektinformationen

Sie haben Fragen?

 
© 2018 - Matschke Immobilien Waldbröler Straße 29, 51597 Morsbach Tel.: 02294 99369-0, Email: office@matschke.de

Datenschutzerklärung
facebook    IVD    IVD24
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz