Morsbach-Seifen: Möchten Sie in der Natur wohnen

1.200 m2
Objekt-Nr.
633
Grundstücksfläche
1.200 m2
Kaufpreis
49.999 €
Käuferprovision
3,00 % zzgl. 16 % MwSt. = 3,48 %

Das Grundstück befindet sich in einem kleinen Seitental von Morsbach mit nur wenig Verkehr. Hier gibt es viel in der Natur zu entdecken, somit eine perfekte Umgebung für Familien mit Kindern (und Haustieren). Dieses Grundstück ist nach Westen geneigt. In einem Teilbereich stehen mehrere Laubbäume. Für eine Bebauung mit Keller ist es hervorragend geeignet.

Mikrolage: Vom Grundstück haben Sie einen sehr schönen Blick in die waldreiche Umgebung. Morsbach mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und einer guten Infrastruktur ist in wenigen Minuten mit dem Auto erreicht, oder Sie starten Ihre Einkaufstour mit einem kleinen Fußmarsch.


Makrolage: Morsbach ist der Gemeindehauptort der südöstlichsten Gemeinde des Oberbergischen Kreises im Regierungsbezirk Köln mit ca. 10.179 Einwohnern. Hier finden Sie eine mannigfaltige Infrastruktur mit guten Einkaufsmöglichkeiten, ein Ärztezentrum, sowie ein Schul- und Sportzentrum. Am besten läßt sich Morsbach über die A4 erreichen: Köln oder Siegen in 45 Min, oder die Kreisstadt Gummersbach in 30 Min. Eine Bahnanbindung gibt es in der benachbarten Kleinstadt Wissen (ca. 11 km). Ein modernes Kreiskrankenhaus befindet sich im 12 km entfernten Waldbröl, wohin auch gute Busverbindungen bestehen. Weitere Informationen: www.morsbach.de

Der amtliche Bodenrichtwert beträgt hier: 55,00 € / m².
Unser Angebot: 41,67 € / m².

Straße: vorhanden
Kanal: in der Straße vorhanden
Wasser: in der Straße vorhanden
Strom:  in der Straße vorhanden
Erdgas: nicht vorhanden
Ausrichtung: zum Süden möglich

Bebaubarkeit: Nach der Klarstellungssatzung "Seifen 1" ist das Baugrundstück in der ersten Bautiefe mit einem Wohnhaus bebaubar.

Unser Tipp:
Lassen Sie sich doch zur Bebaubarkeit, Ausnutzung, möglichen Dachformen, Baugrenzen, Ausrichtung usw. von unserem Architekten direkt am Grundstück kostenlos beraten.



Objektinformationen

Kontakt

Christoph Langer

Dipl.-Ing.
Architektur und Städtebau

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie haben Fragen?

Dieses Formular ist durch Aimy Captcha-Less Form Guard geschützt