Landleben mit viel Platz, Ruhe und Fernblick: Massives EFH zwischen Waldbröl und Wissen

140 m2
81 m2
853 m2
5
1983
F
1
Objekt-Nr.
2-296
Wohnfläche
140 m2
Nutzfläche
81 m2
Grundstücksfläche
853 m2
Baujahr
1983
Zimmer
5
Kaufpreis
235.000 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.
Energieausweis
Angaben zum Energieausweis
Effizienzklasse
F
Energieausweisart
Verbrauchsausweis
Befeuerungsart
Gas
Baujahr
1983
Endenergiebedarf
173.01 kWh(m² a)
Primärenergiebedarf
190.32 kWh(m² a)

Es handelt sich bei dem Kaufangebot für 235.000 € um ein 1983 solide gebautes Einfamilienhaus mit ebenfalls massiver Garage, auf einem 853 m² großen Grundstück in ruhiger Wohnlage zwischen Waldbröl und Wissen/Sieg. Das Haus bietet für eine Familie eine optimale Aufteilung: EG (80 m²) mit großem Wohn-/ Essbereich, Einbauküche (im KP enthalten) und einem (Elternschlaf-) Zimmer mit Bad. Im UG/ Souterrain (60 m²) befinden sich 3 (Kinder-) Zimmer und ein Duschbad. Das Dachgeschoss bietet eine Ausbaureserve für ca. 70 m² zusätzliche Wohnfläche. Zum unteren Geschoss gibt es einen zweiten Eingang und ebenso ist alles dafür vorgesehen, dass das Haus ohne großen Aufwand in zwei separate Wohneinheiten aufgeteilt werden kann. Alle Zimmer wurden 2016 renoviert und befinden sich in einem guten, gepflegten Zustand.
Eine echte Gelegenheit für Familien, welche hier preiswert ein schönes, neues Zuhause mit viel Platz und lichtdurchfluteten Zimmern vorfinden werden, oder auch eine rentable Geldanlage für Investoren, welche das Haus schnell und einfach in zwei gut vermietbare Wohneinheiten umbauen können.

Mikrolage (direkte Umgebung) / Grundstücksbeschreibung:
Die Immobilie befindet sich an einer kleinen Anliegerstraße und in ruhiger Wohnlage von Wissen-Forst, eine kleine Ortschaft an der Grenze zwischen NRW und Rheinland-Pfalz (Grunderwerbsteuer nur 5 % und keine 6,5 % !). Der Wald mit herrlichen Spazierwegen ist (wie der Ortsnahme schon vermuten lässt) in nur ca. 100 m Entfernung. Das 853 m² große Grundstück ist auf zwei Ebenen angelegt: Die Eingangsebene mit Vorgarten und gepflasterter Garagenzufahrt, sowie die Gartenebene mit Terrasse und einer Spielwiese für die Kinder. Bei Bedarf besteht hier die (seltene) Möglichkeit, zwei benachbarte Baugrundstücke preiswert für 40.000 € (781 m²), oder auch 520 m² für nur 25.000 € zu erwerben. In Forst gibt es eine herrliche Landschaft und Natur, jedoch keine nennenswerte Infrastruktur. Im Nachbarort Bitzen gibt es einen Kindergarten und auch Einkaufsmöglichkeiten (Grundnahrungsmittel). Besonders erwähnenswert ist hier die gute und schnelle Bahnanbindung an Köln (ca. 1 Stunde), oder Siegen (ca. 1/2 Stunde). Zum Einkaufen bieten sich die Städte Waldbröl oder Wissen an, welche sich beide innerhalb von 15 min mit dem Auto erreichen lassen.

Makrolage:
Wissen ist eine Kleinstadt im südlichen Altenkirchener Kreis, an der Grenze vom Bergischen Land zum Westerwald gelegen. Die Stadt ist eines der Zentren dieser Region und eine der Hauptbahnstationen (mit neuem, modernem Bahnhof) an der Strecke Köln-Siegen/Gießen. Weitere Infos finden Sie unter: www.wissen.eu  oder zur Stadt Waldbröl: www.waldbroel.de

Entfernungen, jeweils vom Objekt: 
- Ortsmitte Wissen ca. 7,5 km / Ortsmitte Waldbröl ca. 12 km
- Einkaufsmöglichkeiten auch in Hamm/ Sieg ca. 6,5 km
- nächstgelegene Autobahnanbindung: A4, Abf. Nr. 26 (26 km/27 Minuten)
- Busverbindung: Bus-/Schulbushaltestelle in der Ortsmitte von Hurst (ca. 300 m)
- gute Bahnanbindung in Schladern/Sieg  ca. 9,8 km, (Fahrzeit nach Köln ca. 55 min), oder in Au/Sieg in ca. 5,7 km (Endstation der Kölner S-Bahn), sowie in Richtung Siegen der Bahnhof in Wissen, ca. 8 km (Fahrzeit nach Siegen ca. 30 min)
- nächstgelegener Flughafen: Köln/Bonn Airport über B8 (72 km)
- nächstgelegene Städte: Hamm/Sieg ca. 6,4 km, Waldbröl ca. 12 km, Altenkirchen ca. 18,9 km, Eitorf ca. 29 km

Ausstattung:
- solide, massive Bauweise: Treppe und Decken in Stahlbeton, Wände mit Bimsblöcken (HBL), Baujahr 1983
- isolierverglaste Holz- und Aluminiumfenster mit Rollläden
- Brennwert-Erdgasheizung Baujahr 2010
- Kaminofen im Wohnzimmer möglich (Schornsteinanschluss vorhanden)
- Wasserführender Kaminofen im Esszimmer möglich (Anschlüsse an die Zentralheizung sind vorhanden)
- Einbauküche mit allen Elektrogeräten im Kaufpreis enthalten
- großes Panoramafenster mit Fernblick im Wohnzimmer
- 5 Zimmer, 140 m² Wohnfläche
- 11 m² großer, direkt aus dem Wohnzimmer begehbarer Balkon
- 3 Zimmer mit direktem Ausgang zur Terrasse im Souterrain
- 3 Kellerräume: Heizungsraum, Abstell- und Hauswirtschaftsraum
- 90 m² (Grundfläche) großer Dachboden mit Estrichboden als Abstell-/ oder Ausbaureserve
- massive, unterkellerte Garage
- Werkstatt/Gartenabstellraum unter der Garage
- Satellitenschüssel mit Fernsehanschlüssen in fast allen Zimmern
- Highspeed Internet bis zu 250 MBit/s verfügbar, gemäß Telekom-Internetrecherche

Unterhaltungs-/Verbrauchskosten:
- Grundsteuer: 286,32 € / Jahr
- Niederschlagsgebühren: 129,58 € / Jahr
- Schornsteinfeger: 2021 = 53,87 € / 2022 = 28,70 €
- Wohngebäudeversicherung: 27,06 € / Monat
- Flüssigas:
  02.03.2020 1000 Liter Gas = 624,75 €
  05.07.2021 1000 Liter Gas = 567,21 €
  19.05.2022   800 Liter Gas = 941,18 €
- Müllabfuhr:
  Restabfall 240 Liter = 209,87 € / Jahr
  Papierabfall 240 Liter = 0,00 € / Jahr
  Bioabfall 240 Liter = 78,56 € / Jahr

Die Finanzierung für dieses Haus könnte wie folgt aussehen:
50.000 € Eigenkapital für:
- Finanzierung: 10 % Eigenkapitalanteil = 23.500 €
- Kaufnebenkosten (Grunderwerbsteuer, Notar, Gerichtskosten, Provision) = 23.500 €
- Renovierung / Umzugskosten = 3.000 €
ergibt:
- 90 % Finanzierung = 211.500 € Immobilienkredit
- Zins: 3,0 %   Tilgung: 2,0 %
= monatliche Rate: ca. 880 €





Kontakt

Christoph Langer

Dipl.-Ing.
Architektur und Städtebau

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie haben Fragen?

Dieses Formular ist durch Aimy Captcha-Less Form Guard geschützt