Kleines, solide im Jahr 2000 gebautes EFH am Ortsrand von Wildbergerhütte

118 m2
478 m2
4
2000
B
Objekt-Nr.
2-277
Wohnfläche
118 m2
Grundstücksfläche
478 m2
Baujahr
2000
Zimmer
4
Kaufpreis
259.000 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.
Energieausweis
Angaben zum Energieausweis
Effizienzklasse
B
Energieausweisart
Verbrauchsausweis
Befeuerungsart
Gas
Baujahr
2000
Endenergiebedarf
63.86 kWh(m² a)
Primärenergiebedarf
70.24 kWh(m² a)

Es handelt sich hierbei um ein zeitgemäß ausgestattetes und erst vor ca. 22 Jahren solide gebautes, kleines Einfamilienhaus. Das eng bebaute Nachbarhaus hat ein Familienangehöriger mitgebaut, jedoch sind die beiden Häuser komplett separiert und besitzen auch jeweils ihre eigene Grundstücksparzelle. Die Immobilie bietet auf zwei Etagen genügend Platz für eine Familie: Im Erdgeschoss mit 28 m² großem Wohn-/Essbereich, Küche und Gäste-WC und im Dachgeschoss mit 3 Schlafzimmern und einem Bad (s. Grundrisse). Die Eigentümer bewohnen das Haus selbst und werden es bereits in den kommenden Monaten räumen. Nach einer normalen, standardmäßigen Renovierung können Sie hier deshalb noch diesen Sommer einziehen.   

Mikrolage (direkte Umgebung) / Grundstücksbeschreibung:
Das Haus befindet sich auf einem 478 m² großen, eigenen Grundstück. Das direkt an das Grundstück benachbarte Haus besitzt hierzu kein Wege- oder Fahrrecht. Im vorderen Bereich ist das Grundstück als Zufahrt komplett gepflastert, an der Giebel-/Sonnenseite befindet sich der Gartenbereich mit zwei angelegten Terrassen. Eine dritte Terrasse, den 10 m² großen Balkon, kann man über eine Treppe von Garten aus erreichen. Hier kann man ungestört sitzen und die wunderbare Landschaft wie von einem Hochsitz aus beobachten. Die ehemaligen Rasenflächen haben die Eigentümer zu einem pflegeleichten Steingarten umwandeln lassen. Die Lage der Immobilie ist sehr vorteilhaft, weil sowohl der Hauptort Wildbergerhütte, als auch die idyllisch gelegene Wiehltalsperre in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar sind. Außerdem endet die zum Haus führende Anliegerstraße nach 100 Metern und setzt sich in einen zum Spaziergang einladenden Feldweg fort.

Makrolage / Entfernungen:
Wildbergerhütte ist eine der größten Ortschaften in der Gemeinde Reichshof und bietet alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs (Rewe, Aldi, 2 Bäckereien, Metzgerei, kleines Kaufhaus mit Poststelle, Tankstelle usw.). Von der Wohnung bis zum Ortskern sind es nur ca. 500 m.

Entfernungen, jeweils vom Objekt:
- Verwaltung: Rathaus in Denklingen ca. 9 km
- Einkaufsmöglichkeiten: Rewe ca. 600 m zu Fuß (7 Minuten), Aldi 2 km
- Schulen: Grundschule in Wildbergerhütte ca. 2,3 km, ein Schulzentrum mit weiterführenden Schulen befindet sich in Eckenhagen (ca. 10 km) und in Waldbröl (ca. 16 km), zu welchen gute Busverbindungen bestehen.
- Kindergarten: In Wildbergerhütte/Bergerhof, ca. 2,2 km
- ärztliche Versorgung: Zwei Arztpraxen in Wildbergerhütte vorhanden, großes Krankenhaus in Waldbröl (ca. 14,8 km) und in Olpe (18 km) oder das Kreiskrankenhaus in Gummersbach (21,5 km)
- nächstgelegene Autobahnanbindung: A4 Abf. Nr. 27, "Eckenhagen": (4,4 km) Richtung Köln, oder Olpe mit weiterem Anschluss an die A45 (Autobahnkreuz Olpe Süd, ca. 13 km)
- Busverbindung: Bushaltestelle in 600 m bzw. 800 m Entfernung
- Bahnanbindung: Bahnhof in Wissen/Sieg in ca. 23,3 km Entfernung / Bahnhof in Gummersbach-Dieringhausen (23,5 km)
- nächstgelegener Flughafen: Köln/Bonn Airport (63 km)
- nächstgelegene Städte: Waldbröl 14 km, Wiehl 19 km, Freudenberg 15 km, Olpe 16 km, Siegen 28 km, Köln ca. 65 km / 40 Minuten über die A4, Bonn ca. 75 km / 55 Minten über das Bröltal

Weitere Informationen finden Sie unter www.whuette.de 

Ausstattung:
- solide, massive Bauweise mit Bimsblöcken, Baujahr 1999/2000
- Fassade gedämmt
- isolierverglaste Kunststofffenster Baujahr 1999, mit Rollläden
- 4 Zimmer, 118 m² Wohnfläche
- moderne Heizung als Brennwert-Gastherme, Baujahr 2012
- neuer Laminatboden im Erdgeschoss (2020)
- helle, freundliche Badausstattung
- Übernahme der Einbauküche mit allen Elektrogeräten möglich
- Kaminofen im Wohn-/Esszimmer
- großer Balkon und Terrasse
- Wintergartenähnliches, beheiztes Zimmer unterhalb des Balkons
- Carport möglich und bereits baurechtlich genehmigt
- Gartenhaus und Gartenschuppen
- Satellitenschüssel mit Fernsehanschlüssen in fast allen Zimmern
- Internet: bis 100 MBit/s möglich

Unterhaltungs-/Verbrauchskosten:
- Grundsteuer: 411,43 € / Jahr
- Straßenreinigung: 10,50 € / Jahr
- Wohngebäudeversicherung: 504,04 € / Jahr
- Gas:
  2017 = 7.513 kWh = 586,52 € / Jahr
  2018 = 7.832 kWh = 605,04 € / Jahr
  2019 = 7.931 kWh = 610,80 € / Jahr
  2020 = 8.143 kWh = 622,39 € / Jahr
  2021 = 9.510 kWh = 597,63 € / Jahr
- Müllabfuhr:
  Restmülltonne 120 Liter = 224,40 € € / Jahr
  Papiertonne 240 Liter = 0,00 € / Jahr
  Biotonne 80 Liter = 60,80 € / Jahr

Die Finanzierung für dieses Haus könnte wie folgt aussehen:

60.000,00 € Eigenkapital für:
- Finanzierung: 10 %-Eigenkapitalanteil = 25.900,00 €,
- Kaufnebenkosten (Grunderwerbsteuer, Notar, Gerichtskosten, Provision) = 31.080,00 €
- Renovierung / Umzugskosten = ca. 3.000,00 €
ergibt:
- 90 % Finanzierung = 233.100,00 € Immobilienkredit
- Zins: 1,0 %   Tilgung: 2,0 %
= monatliche Rate: ca. 583,00 €





Kontakt

Christoph Langer

Dipl.-Ing.
Architektur und Städtebau

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie haben Fragen?

Dieses Formular ist durch Aimy Captcha-Less Form Guard geschützt