Nur 3 km vom Gummersbacher-Zentrum gelegen: Wohnhaus mit 2-3 Wohnungen

214 m2
66,78 m2
887 m2
8
1978
1
Objekt-Nr.
2-260
Wohnfläche
214 m2
Nutzfläche
66,78 m2
Grundstücksfläche
887 m2
Baujahr
1978
Zimmer
8
Kaufpreis
siehe Exposé
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.
Energieausweis
In Bearbeitung

Es handelt sich hier um ein schön am Ortsrand von Gummersbach Bernberg und ruhig am Ende einer Anliegerstraße gelegenes, großes Wohnhaus mit derzeit 3 separat begehbaren Wohnungen (EG 100,5 m², DG 56 m², Souterrain 75 m²), sowie einer massiven Fertiggarage. Die Hauptwohnung im Erdgeschoss ist seit März 2021 für eine (Nettokalt-) Miete von 700,00 € vermietet. Die Einliegerwohnung im Souterrain ist seit 2005 für derzeit 335,00 € vermietet. Die Wohnung im DG ist unvermietet und leerstehend.

Alle Wohnungen haben einen separaten Eingang. Ursprünglich handelt es sich hier jedoch um ein Einfamilienhaus mit einer Einliegerwohnung. Durch das simple Entfernen einer leichten Trennwand im Treppenhaus, kann es ohne großen Aufwand sofort als solches wieder genutzt werden. So können Sie die Immobilie sowohl - wie all die Jahre zuletzt - als Anlageobjekt mit drei Mieteinheiten und einer Rendite von über 5 % betreiben, oder ebenso als Ihr neues, großzügiges Eigenheim nutzen. Die gesetzliche Kündigungsfrist für das EG beträgt 3 Monate, für das Souterrain 9 Monate.

Mikrolage (direkte Umgebung) / Grundstücksbeschreibung:
Das Haus befindet sich am grünen und ruhigen Ortsrand von Gummersbach Bernberg. Das 887 m² große Grundstück lässt sich über eine lange, gepflasterte Zufahrt bis direkt vor den Eingang des Erdgeschosses befahren. Über eine seitlich am Haus gelegene Treppe erreicht man dann die dritte Wohnung im Souterrain. An der Südseite befinden sich zwei Terrassen: Im Erdgeschoss eine ca. 20 m² große, direkt aus dem Wohnzimmer begehbare Sonnenterrasse und unten im Garten eine zweite ca. 30 m² große Grillterrasse. Die Garage erreicht man direkt vom Wendehammer aus.

Makrolage / Entfernungen:
Bernberg ist ca. 3 km östlich von der Stadtmitte von Gummersbach gelegen, welche man in wenigen Minuten mit dem Bus erreichen kann. Für den täglichen Bedarf sind jedoch auch fußläufig ein Supermarkt, sowie auch der Kindergarten und die Grundschule zu erreichen.
Weitere Informationen unter:  www.gummersbach.de

Entfernungen, jeweils vom Objekt:
- Verwaltung: Rathaus / Kreishaus ca. 3 km
- Einkaufsmöglichkeiten: Edeka-Markt, Apotheke und eine Bäckerei fußläufig in ca. 800 m Entfernung
- Schulen: Grundschule Bernberg ca. 1 km, alle anderen Schulformen in Gummersbach (3 km)
- DRK Kindergarten: In ca 1,2 km
- ärztliche Versorgung:  In Gummersbach Bernberg (ca. 1 km) vorhanden, großes Kreiskrankenhaus in Gummersbach (4,2 km/9 Minuten)
- nächstgelegene Autobahnanbindung: A4 (Olpe-Köln), Abf. Nr. 26 ist in ca. 8,7 km/ca. 11 Minuten Entfernung. Die A45 (Dortmund-Frankfurt) ist in ca. 20 Minuten erreichbar.
- Busverbindung: 2 Bushaltestellen in 300 m und 500 m Entfernung
- Bahnanbindung: Bahnhof in Gummersbach (ca. 3,5 km) mit stündlicher, direkter Verbindung nach Köln
- nächstgelegener Flughafen: Köln/Bonn Airport (56,1 km/ca. 42 Minuten)
- nächstgelegene Städte: Bergneustadt 6,2 km, Olpe 30 km, Siegen 49 km, Köln 53 km
 

Ausstattung:
- Sockelgeschoss/Souterrain mit separatem Eingang, massive Bauweise mit Bimsblöcken
- massive Zwischendecke
- darauf: "Nordhaus"-Fertighaus in üblicher Tafelbauweise
- isolierverglaste Holzfenster mit Rollläden
- komplett verglaster Giebel im Dachgeschoss
- großes Panoramafenster mit Schiebetür zur Terrasse im Erdgeschoss
- insgesamt 231 m² Wohnfläche auf drei Etagen
- 3 separate Wohnungen mit 3 separaten Eingängen: EG 100 m², DG 56 m², Souterrain 75 m²
- ohne großen Umbau auch als 2-FH nutzbar (EG/DG + Souterrain)
- Erdgas-Zentralheizung für EG und Souterrain "Viessmann"
- "Vaillant"-Gastherme, als separate Heizung für das DG
- Warmwassererzeugung über Durchlauferhitzer
- jede Etage mit Badezimmer, im EG auch ein Gäste-WC
- ca. 20 m² große, direkt aus dem Wohnzimmer begehbare Terrasse im Hauptgeschoss
- ca. 30 m² große, geflieste Gartenterrasse an der Wohnung im Souterrain
- massive Fertiggarage
- Satellitenschüssel mit Fernsehanschlüssen in fast allen Zimmern
- Internet mit bis zu 175 MBit/s möglich
- Energieausweis ist in der Vorbereitung

Unterhaltungs-/Verbrauchskosten:
- Grundsteuer: 491,45 € / Jahr
- Straßenreinigung: 58,14 € / Jahr
- Niederschlagsgebühren: 224,40 € / Jahr
- Schornsteinfeger: 63,99 € / Jahr
- Erdgas: 2.789,16 € - Gesamtverbrauch in 2020 für alle 3 Wohnungen
- Wohngebäudeversicherung: 942,20 € / Jahr
- Müllabfuhr: 321,60 € / Jahr

Die Finanzierung für dieses Haus könnte wie folgt aussehen:
90.000,00 € Eigenkapital für:
- (90%) Finanzierung: 10 % Eigenkapitalanteil = 32.000,00 €
- Kaufnebenkosten (Grunderwerbsteuer, Notar, Gerichtskosten, Provision) = 40.000,00 €
- Renovierung / Umzugskosten = 18.000,00 €
ergibt:
- 90 % Finanzierung = 288.000,00 € Immobilienkredit
- Zins: 1,0 %   Tilgung: 2,0 %
= monatliche Rate: 720,00 €





Kontakt

Christoph Langer

Dipl.-Ing.
Architektur und Städtebau

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie haben Fragen?

Dieses Formular ist durch Aimy Captcha-Less Form Guard geschützt