Einfach perfekt für die Familie: Einfamilienhaus zwischen Kindergarten und Schulzentrum in Morsbach

155 m2
43 m2
777 m2
6
1980
D
1
Objekt-Nr.
2-256
Wohnfläche
155 m2
Nutzfläche
43 m2
Grundstücksfläche
777 m2
Baujahr
1980
Zimmer
6
Kaufpreis
345.000 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.
Energieausweis
Angaben zum Energieausweis
Effizienzklasse
D
Energieausweisart
Verbrauchsausweis
Befeuerungsart
Heizöl
Baujahr
1980
Endenergiebedarf
119.3 kWh(m² a)
Primärenergiebedarf
131.3 kWh(m² a)

Ein wirklich ideales Haus für die Familie: Perfekte Größe und Aufteilung in sehr schöner, familienfreundlicher Lage und ebenso zum guten, familienfreundlichen Preis!
Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin und überzeugen Sie sich selbst davon!

Mikrolage / Grundstücksbeschreibung:
Das Wohnhaus befindet sich in einer für eine Familie perfekten Lage: einerseits zwei Häuser von einem Kindergarten, andererseits nur 200 m von dem Schulzentrum in Morsbach entfernt. Aber auch der Ortskern mit Rathaus, Ärztehaus und vielen Einkaufsmöglichkeiten, lässt sich in wenigen Minuten zu Fuß erreichen.

Das 777 m² große Grundstück hat einen großen Vorgarten mit Garagenzufahrt und grenzt an eine verkehrsberuhigte Anliegerstraße. Auf der Hausrückseite befindet sich eine Etage höher der ebenerdig aus dem Wohnzimmer begehbare Garten mit Schaukel, Rutsche und einem hübschen Gartenhaus. Am Haus gibt es zwei große, teilweise überdachte Terrassen: Eine auf dem Garagendach an der Giebelseite und eine an der Garten-/Westseite.

Makrolage / Entfernungen:
Morsbach ist der Gemeindehauptort der südöstlichsten Gemeinde des Oberbergischen Kreises im Regierungsbezirk Köln mit ca. 10.000 Einwohnern - www.morsbach.de

Entfernungen, jeweils vom Objekt: 
- Verwaltung: Rathaus / Ortsmitte ca. 1000 m 
- Einkaufsmöglichkeiten: Kleines Einkaufszentrum mit Bäcker, Metzger, Supermarkt und Drogeriemarkt (ab Dezember 2021) ca. 700 m, großes Einkaufszentrum mit Lidl, Rewe, Aldi, usw. in ca. 1.100 m 
- Schulen: Schulzentrum in ca. 200 m 
- Kindergarten: ca. 50 m 
- ärztliche Versorgung: Mehrere Praxen und ein Ärztehaus in der Ortsmitte vorhanden, großes Kreiskrankenhaus in Waldbröl (11 km) und in Gummersbach (30 km)
- nächstgelegene Autobahnanbindung: A4 Richtung Köln, Abf. Nr. 26 "Reichshof/Bergneustadt": (20,6 km) oder Richtung Olpe, A4 Abf. Nr. 27 "Eckenhagen": (14,4 km) mit weiterem Anschluss an die A45 (Dortmund-Frankfurt)
- Busverbindung: Bushaltestelle in 350 m Entfernung, an der Waldbröler Straße
- Bahnanbindung: Bahnhof in Wissen/Sieg in 12 km Entfernung (Anbindung an Siegen / 30 Minuten und Köln / 60 Minuten Fahrzeit)
- nächstgelegener Flughafen: Köln/Bonn Airport (69 km) - auch mit der Bahn gut erreichbar
- nächstgelegene Städte: Waldbröl 11 km, Wissen/Sieg 12 km, Kreisstadt Gummersbach 30 km, Siegen 32 km, Bonn 62 km, Köln 72 km (ca. 45 Minuten Fahrzeit) 

Ausstattung:
- Sockelgeschoss in massiver Bauweise (HBL)
- massive Zwischendecke
- darauf:  "Weber-" Fertighaus, Baujahr 1980, Tafelbauweise mit Satteldach 23°
- isolierverglaste Holzfenster mit Rollläden
- großes Panoramafenster im Wohnzimmer
- moderne Brennwert-Ölzentralheizung, "Viessmann" Baujahr 2010, mit Warmwasserspeicher
- insgesamt 6 Zimmer: 155 m² Wohnfläche
- großer offener Wohn-/Essbereich mit angrenzender Terrasse/Ausgang zum Garten
- Kaminofen im Wohnzimmer (im Kaufpreis enthalten)
- kleines Duschbad mit WC im Sockelgeschoss
- kleine Einliegerwohnung im Sockelgeschoss möglich
- 2016 modernisiertes Bad mit bodengleicher Dusche, sowie ein Gäste-WC im Hauptgeschoss
- Einbauküche mit allen Elektrogeräten (im Kaufpreis enthalten)
- Esszimmer mit direktem Ausgang zur 22 m² großen, gefliesten Terrasse auf dem Garagendach
- zweite, größtenteils Überdachte Terrasse am Wohnzimmer
- Fliesen- und Teppichböden. Moderner Vinylboden in den Kinderzimmern
- 3 Kellerräume: 2 Hobbyräume, sowie ein Hauswirtschafts-/Heizkeller mit Öllager
- massive Garage mit Wasseranschluß
- großer Dachboden (über eine Ausziehtreppe erreichbar)
- Garten-/Spielhaus (Baujahr 2020)
- Kinderschaukel und Rutsche im Garten
- Satellitenschüssel mit Fernsehanschlüssen in fast allen Zimmern
- Highspeed Internet möglich (Glasfaserleitung in der Straße)

Unterhaltungs-/Verbrauchskosten:
- Grundsteuer: 288,49 € / Jahr
- Straßenreinigung: 0,00 € / Jahr
- Schornsteinfeger: 80,33 € / Jahr
- Heizöl: pro Jahr 2000 Liter = Ø 1.248,10 €
- Wohngebäudeversicherung: 531,02 € / Jahr
- Abfallbeseitigungsgebühren 2021:
  Restmüll 80 Liter = 119,00 € / Jahr
  Papierabfall 240 Liter = 30,00 € / Jahr
  Bioabfall 80 Liter = 85,00 € / Jahr

 
Die Finanzierung für dieses Haus könnte bei 80.000,00 € Eigenkapital wie folgt aussehen:
- 10 % Eigenkapitalanteil für den Immobilienkredit = 34.500,00 €
- Kaufnebenkosten (Grunderwerbsteuer, Notar, Gerichtskosten, Provision) = 41.500,00 €
- Renovierung / Umzugskosten = 4.000,00 €
ergibt:
- 90 % Finanzierung = 310.500,00 € Immobilienkredit
- davon Zinsen: 1,0 % und Tilgung: 2,0 % = 776,25 € monatliche Rate





Kontakt

Christoph Langer

Dipl.-Ing.
Architektur und Städtebau

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie haben Fragen?

Dieses Formular ist durch Aimy Captcha-Less Form Guard geschützt