500 m von der Rheinpromenade, 13 km vom Kölner Dom: Modern, pfiffig und hochwertig ausgestattete 3-Zimmer-Wohnung mit Loggia

80,35 m2
3
1981
C
Objekt-Nr.
2-213
Wohnfläche
80,35 m2
Baujahr
1981
Zimmer
3
Kaufpreis
275.000 €
Käuferprovision
4,64 % inkl. MwSt.
Energieausweis
Angaben zum Energieausweis
Effizienzklasse
C
Energieausweisart
Verbrauchsausweis
Befeuerungsart
Gas
Baujahr
1981
Endenergiebedarf
88 kWh(m² a)
Primärenergiebedarf
111 kWh(m² a)

Es handelt sich hierbei um eine besonders schöne und in den letzten Jahren komplett modernisierte Eigentumswohnung mit ganz vielen Extras und einer großen Loggia mit Blick auf das "grüne" Zentrum von Köln-Porz. Zu der Wohnung gehört eine (abschließbare!) Garagenbox in der dazugehörigen Tiefgarage. Ein Auto braucht man hier aber nicht unbedingt, denn alle Geschäfte sind innerhalb von wenigen Minuten zu Fuß oder auch mit dem Fahrrad erreichbar. Um das Haus kümmert sich seit Jahrzehnten zuverlässig eine Hausverwaltung und der Hausmeister hat jede Woche feste Sprechstunden. Das Hausgeld beträgt, inklusive Garage z. Zt. 271,00 €/Monat. Wenn Sie also eine gepflegte Wohnung in Köln suchen, welche besonders gut und modern ausgestattet ist, sofort und ohne Renovierung beziehbar ist, ruhig im "Grünen" und trotzdem zentral gelegen ist, pflegeleicht und barrierefrei ist, seit Jahrzehnten gut verwaltet und vorbildlich instandgehalten worden ist und bei welcher Sie niemals einen Parkplatz suchen müssen, dann sollten Sie nicht lange zögern und sich die Wohnung in Porz kurzfristig anschauen (Telefon 02294 993690). Das dort seit 20 Jahren lebende Eigentümerehepaar kann die Wohnung innerhalb von wenigen Wochen räumen.

Lagebeschreibung:
Die Wohnung befindet sich am Ende eines Flures, in der fünften Etage eines am Rande des Zentrums von Köln-Porz gelegenen Hochhauses mit insgesamt 10 Stockwerken. Das dazugehörige Grundstück ist 3.708 m² groß, komplett eingefriedet und parkähnlich mit viel Grün, altem Baumbestand und einem hauseigenen Spielplatz angelegt. Viele Geschäfte (u. a. ein Aldi-Supermarkt, Saturn, Bäckerei und Apotheke) sind innerhalb von 6 Minuten zu Fuß zu erreichen. Das Zentrum mit Fußgängerzone, oder das Rheinufer mit Rad- und Spazierwegen sind nur 500 m vom Haus entfernt. Zur Autobahn A 559 sind es mit dem Auto 6 Minuten / 2,5 km, bis zum Dom nur 13 km (auch bestens mit dem Fahrrad über den Rhein-Radweg erreichbar). Die S-Bahn ist in 10 Minuten zu Fuß erreichbar und fährt alle 20 Minuten ca. 10-12 Minuten in die Innenstadt. Die Straßenbahn/Stadtbahn Linie 7 bringt Sie innerhalb von 20-25 Minuten ebenfalls in die Innenstadt.

Ausstattung:
- solide, massive Bauweise, Baujahr 1981
- energetische Sanierung des gesamten Hauses 2008 (Fenster, Dämmung usw.)
- neue Heizung 2015 mit hydraulischem Abgleich
- wärmeschutzverglaste Kunststofffenster mit elektrischen Rollläden und Fliegengittern, Baujahr 2008
- Panoramafenster im Wohnzimmer mit Verdunkelungs-Raffrollos (keine Rollläden)
- alle Heizkörper 2004 erneuert, zwei neue Handtuch-Wärmekörper
- Klimaanlage (Split Gerät "LG")
- dezentrales Lüftungsgerät im Schlafzimmer mit Luftfilter
- hochwertige Einbauküche (2007) mit Granitarbeitsplatte und allen Elektrogeräten (außer Kühlschrank, Herd und Spülmaschine)
- Warmwasser über modernen, elektronischen Durchlauferhitzer "Vaillant" (Baujahr 2009)
- Wannenbad mit Jacuzzi/Whirlpool
- Gäste-WC (Baujahr 2009) mit ebenerdiger, raumbreiter Dusche, hochwertig ausgestattet (Granitboden, Lackspanndecke, Dornbracht-Duscharmatur)
- Nachtbeleuchtung in den Fußleisten des Flures
- Loggia 8,06 m², gefliest, windgeschützt, komplett überdacht, mit Markise (Südseite)
- hochwertige Bodenbeläge: Buchenparkett und Granitboden im Duschbad und Küche
- eigener Keller-/Abstellraum (ca. 4 m²)
- gepflegter Fahrradkeller mit direktem Zugang/Auffahrt zum Garten/Straße
- Waschkeller mit Münzautomaten und angrenzendem Trockenraum
- 2 gepflegte und saubere Aufzüge und Treppenhäuser im Haus
- Highspeed Internet bis zu 250 MBit/s möglich
- LAN-Anschlüsse im Arbeitszimmer (Computer) und zusätzlich auch im Wohnzimmer (Fernseher)
- Hausmeisterservice und Objektpflege
- abschließbare Einzelgarage in der hauseigenen Tiefgarage 38,34 €/ Monat


 Unterhaltungs-/ Verbrauchskosten 2019:

- Grundsteuer: 335,47 € / Jahr
- Allgemeinstrom: 67,87 € / Jahr
- Oberflächenwasser: 24,57 € / Jahr
- Müllabfuhr: 136,55 € / Jahr
- Straßenreinigung: 15,86 € / Jahr
- Hausmeister: 386,94 € / Jahr
- Hausreinigung/Putzmittel: 154,00 € / Jahr
- Außenanlage/Gartenpflege = 235,11 € / Jahr
- Aufzug: 121,67 € / Jahr
- Gebäudeversicherung: 132,86 € / Jahr
- Haftpflichtversicherung: 4,43 € / Jahr
- Heizkosten: 334,41 € / Jahr
- Wasser: 128,51 € / Jahr
- Abwasser: 113,68 € / Jahr
- Antennen-Kabelgebühren: 138,37 € / Jahr
- Wartungskosten: 18,17 € / Jahr
- Reparaturen allgemein: 113,19 € / Jahr
- Bankgebühren: 5,43 € / Jahr
- Verwaltungskosten: 249,90 € / Jahr
- sonstige Betriebskosten: 2,94 € / Jahr
- Miete Einstellplätze: 460,14 € / Jahr

= gesamt: 2.837,23 € / Jahr oder 236,44 € / Monat

 Die Finanzierung für dieses Haus könnte wie folgt aussehen:
64.000,00 € Eigenkapital für:
- Finanzierung: 10 % Eigenkapitalanteil = 27.500,00 €
- Kaufnebenkosten (Grunderwerbsteuer, Notar, Gerichtskosten, Provision) = 35.750,00 €
ergibt:

- 90 % Finanzierung = 247.500,00 € Immobilienkredit
- Zins: 1,5 %   Tilgung: 3,0 %
= monatliche Rate: 928,13 €



Objektinformationen


Wegbeschreibung zum Objekt? Bitte geben Sie Ihre Adresse ein (Diese wird von uns nicht gespeichert!)

Kontakt

Christoph Langer

Dipl.-Ing.
Architektur und Städtebau

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie haben Fragen?

Dieses Formular ist durch Aimy Captcha-Less Form Guard geschützt